Support International e.V.
Die Kräfte, die die Geschichte verändern, sind die gleichen, die das Herz des Menschen verändern.

Eichstätt, Bayern
Kategorien: Kategorie Bildung Kategorie Gesundheit Kategorie Kinder Kategorie Jugendliche Kategorie Aufklärung Kategorie Katastrophenhilfe 
Das sind wir

Geschichte einer Freundschaft
Der Verein Support International e.V. wurde 1991 gegründet, als Dr. Adolf Diefenhardt nach Norduganda ging, um dort als Arzt am St. Joseph’s Hospital in Kitgum zu arbeiten. Die
ersten Mitglieder, die teilweise mit ihm zusammen studiert hatten, wollten seine Arbeit unterstützen als Zeichen einer Freundschaft, die über die Grenzen geht. Während dieser Jahre fing auch die Arbeit des Meeting Point International (MPI) in Kampala an, der sich um
HIV/AIDS-Kranke und ihre Familien sowie hinterbliebene Waisenkinder kümmert. Für diese Kinder vermitteln wir seit 1996 Patenschaften. Ebenfalls seit dieser Zeit arbeitet Support International e.V. mit anderen Hilfsorganisationen aus Europa, Lateinamerika und Afrika
zusammen. Dieses Netzwerk, Fondazione AVSI, hat den allgemeinen Beraterstatus beim
Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen.

Heute unterstützt unser Verein auch das Diözesankrankenhaus Lubaga Hospital in Kampala, dessen Direktor Adolf Diefenhardt seit Herbst 2011 ist, sowie ein Lehrerbildungszentrum und
eine Schule in Kampala. Außerdem haben wir in den vergangenen Jahren zur Finanzierung von Nothilfemaßnahmen in Katastrophenfällen beigetragen, beispielsweise in Port-au Prince/Haiti und in Dadaab/Kenia. Die korrekte Verwendung und Wirksamkeit unserer finanziellen Hilfen überprüfen wir durch das regelmäßige Berichtswesen unserer Projektpartner sowie etwa alle zwei Jahre durch Projektüberprüfungen direkt vor Ort durch unsere Geschäftsführung und Projektverantwortlichen.

Das machen wir

Lubaga Hospital, Kampala/Ugand
Aktuell befindet sich ein Container mit zahlreichen Hilfsgütern auf dem Weg nach Kampala.
Ausbildungsunterstütung für: Krankenpfleger bzw. Krankenschwester, Hebamme bzw. Geburtshelfer, Operationsassistent/in oder Laborassistent/in

Patenschaft, Meeting Point International
Mit der Hilfe unserer Paten werden inzwischen mehr als 170 Kinder unterstützt.
Insgesamt haben durch das Patenschaftsprogrammen des Meeting Point fast 2.500 Kinder einen europäischen Paten.

Syrien
Support International e.V. unterstützt die Arbeit der Fondazione AVSI aus Mailand in den Flüchtlingslagern.
Philippinen
Wir möchten dazu beitragen, die Bevölkerung mit Nahrung, Wasser und Medikamente zu versorgen, die auf dem Archipel immer schwieriger zu erhalten sind. Dabei arbeiten wir mit
unserer Partnerorganisation AVSI in Mailand zusammen, die seit langem in der Region im Bereich Sozialfürsorge und Erziehung tätig ist.



Das brauchen wir

Spenden, Schmuckverkauf, Weihnachtsstände

Hier findest Du uns

Support International e.V.
Benedicta-von-Spiegel Straße 66

85072 Eichstätt

Ansprechpartner
Maria Groos

Tel: 08421-902194
Fax: 08421-902621

E-Mail: maria.groos@supportinternational.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Support International e.V. aus Eichstätt


Support International e.V.
Ansprechpartner:
Maria Groos

Benedicta-von-Spiegel Straße 66

85072 Eichstätt

Tel: 08421-902194
Fax: 08421-902621

Mail:
maria.groos@supportinternational.de
Webseite:
www.supportinternational.de
Spendenquittung: keine Angabe
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren