Children for a better World e.V.
Mit Kindern. Für Kinder!

München, Bayern
Kategorien: Kategorie Kinder Kategorie Jugendliche Kategorie Katastrophenhilfe 
Das sind wir

CHILDREN hilft Kindern in Notsituationen in Deutschland und auf der ganzen Welt. Sozial engagierte junge Menschen finden bei CHILDREN ganz besondere Anerkennung und Förderung. 1994 wurde die Kinderhilfsorganisation CHILDREN unter dem Leitgedanken "Mit Kindern. Für Kinder!" gegründet. Seitdem unterstützen wir weltweit soziale Projekte und fördern Kinder und Jugendliche hier in Deutschland, die sich für andere einsetzen. Wir glauben, dass wir mit jedem bedürftigen Kind, dem wir eine neue Lebensperspektive eröffnen und in seiner Hilfe für sich und andere unterstützen, zu einer besseren Zukunft für alle beitragen. Children for a better World e.V. arbeitet hierfür unabhängig von Herkunft, Religion und politischen Parteien.

CHILDREN konzentriert seine operative und fördernde Tätigkeit auf drei Programmbereiche:
  • Die Förderung des sozialen Engagements von Kinder und Jugendlichen.
  • Die Bewältigung der Folgen von Kinderarmut in Deutschland.
  • Die Hilfe für Kinder ohne Heimat und Hoffnung in China, Indien, Guinea und Vietnam. 
Ihr tatkräftiges Engagement und Ihre großzügigen Spenden machen unsere Arbeit überhaupt erst möglich. Unterstützen Sie uns bitte auch weiterhin. Vielen Dank!

Ausführliche Informationen über die Finanzen sowie die Entscheidungs- und Governancestruktur von CHILDREN finden sich im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft sowie im jährlichen erscheinenden Tätigkeitsbericht.

Das machen wir

CHILDREN konzentriert seine operative und fördernde Tätigkeit auf drei Programmbereiche:
  • Die Förderung des sozialen Engagements von Kinder und Jugendlichen. CHILDREN fördert neben der Arbeit für Kinder in Not auch das junge Engagement in Deutschland. Denn wir von CHILDREN sind überzeugt: Wer schon früh lernt, dass er etwas bewegen kann und dass sein Einsatz zählt, wird sowohl für sich selbst als auch für unsere Gesellschaft mehr Verantwortung übernehmen.Kinder und Jugendliche benötigen Vorbilder und Freiräume, um eigenes Engagement und Partizipation zu lernen und zu leben – genau darum geht es bei CHILDREN. Wir möchten dabei helfen, dass junge Menschen nicht nur für soziale Probleme sensibilisiert werden, sondern selbst Erfahrungen sammeln können. Und dafür ist neben persönlicher Anerkennung auch eine finanzielle und inhaltliche Förderung entscheidend. Mit dem Kinderbeirat machte CHILDREN 1994 den Anfang. In fünf Städten entscheiden inzwischen Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren selbst über die Vergabe von Fördergeldern. 1999 kam der Wettbewerb JUGEND HILFT! hinzu, der die besten sozialen Projekte von Kindern und Jugendlichen auszeichnet. Um nicht nur die Sieger des Wettbewerbs zu fördern, entstand 2006 der JUGEND HILFT! Fonds. Er fördert Projekte von jungen Engagierten mit bis zu 2.500 Euro im Jahr.
  • Die Bewältigung der Folgen von Kinderarmut in Deutschland. Wir unterstützen mehr als 50 Kinder- und Jugendeinrichtungen, die sich in sozialen Brennpunkten für arme Kinder engagieren – im Jahr 2014 mit einem Fördervolumen von rund 900.000 Euro.CHILDREN-Entdeckerfonds
    CHILDREN-MittagstischUnser Programm HUNGER IN DEUTSCHLAND arbeitet mit über 50 Kinder- und Jugendeinrichtungen zusammen; damit erreichen wir über 3.500 Mädchen und Jungen. Die Einrichtungen sind auf die spezifischen Bedürfnisse armer Kinder und Jugendlicher ausgerichtet und unterstützen sie dabei, ihre Potentiale zu entwickeln. Unsere Förderung kommt direkt den Kindern zu Gute:Bei den CHILDREN-Mittagstischen bekommen die Kinder und Jugendlichen jeden Tag ein warmes Essen; außerdem lernen sie selbst zu kochen und bewusst einzukaufen.Mit dem CHILDREN-Entdeckerfonds fördern wir die Mobilität und die Alltagskompetenzen der Kinder, und ermöglichen ihnen somit neue Erfahrungen jenseits ihrer durch Armut eingeengten Welt. Außerdem bietet CHILDREN den Einrichtungen Möglichkeiten zum gegenseitigen Lernen, für fachliche Impulse und individuelle Fortbildungsangebote. So sind die Fachkräfte noch mehr in der Lage, die Lebenssituation und die Zukunftschancen der Kinder und Jugendlichen nachhaltig zu verbessern. Von 12 Einrichtungen und einer Förderung von 175.000 Euro in 2004 ist das Programm HUNGER IN DEUTSCHLAND auf über 50 Mittagstische gewachsen. Unser Fördervolumen beträgt inzwischen rund 900.000 Euro.
  • Die Hilfe für Kinder ohne Heimat und Hoffnung in China, Indien, Guinea und Vietnam. Die langfristige Unterstützung eines Projekts bzw. einer Region wird ehrenamtlich von besonders engagierten CHILDREN-Mitgliedern begleitet. Sie sind Paten für ihre Projekte, sammeln Spenden und betreuen die Projekte vor Ort. Bei der Abwicklung der Spendeneingänge und den Projektabrechnungen werden sie von CHILDREN unterstützt.


Das brauchen wir

Die Arbeit von CHILDREN wird zum größten Teil durch Spenden finanziert. Wenn auch Sie die Arbeit von CHILDREN unter dem Motto: "Mit Kindern. Für Kinder!" weiter unterstützen wollen, finden Sie auf den folgenden Seiten wichtige Informationen rund um das Thema Spenden.CHILDREN versendet ab einem Betrag von 50 Euro automatisch eine Spendenbescheinigung, wenn Sie Ihre Adresse bei der Überweisung angeben. Damit können Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen.

Hier findest Du uns

Children for a better World e.V.
Oberföhringer Str. 4

81679 München

Ansprechpartner
Dr. Florian Langenscheidt

E-Mail: info@children.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Children for a better World e.V. aus München


Children for a better World e.V.
Ansprechpartner:
Dr. Florian Langenscheidt

Oberföhringer Str. 4

81679 München

Mail:
info@children.de
Webseite:
www.children.de
zu YouTube
Spendenquittung: keine Angabe