Junge Presse Bayern e.V.


Nürnberg, Bayern
Kategorien: Kategorie Jugendliche 
Das sind wir

Die Junge Presse Bayern – Landesverband der Medienmacher von morgen.
„Medien machen“ – das ist dein Ziel und unsere Leidenschaft.

Die JPB schreibt sich nicht nur jung, sondern ist es auch. In unserem Verein sind ausschließlich Jugendliche selbst am Ruder, egal ob junger Medienmacher oder Organisationstalente. E-Mails, die mit "Sehr geehrte Damen und Herren" beginnen, erinnern uns daran, dass wir uns für unser Alter sehr gut gehalten haben. Wir sind jung, begeisterungsfähig, gehen zur Schule, zur Uni oder machen eine Ausbildung. Wir – das sind Autoren, Layouter, Fotografen, Techniker, Organisatoren und Moderatoren zwischen 14 und 27 Jahren, für die Medien mehr als nur Information und Unterhaltung sind und die nicht mit Anzug und Krawatte am großen runden Marmortisch über die Medien von morgen diskutieren. Wir machen selbst Medien und unterstützen dich bei deiner Arbeit in der Schülerzeitungsredaktion, beim Jugendradio oder auf deinem persönlichen Weg in den Journalismus. Aus eigener Erfahrung wissen wir dabei immer, wovon wir sprechen. Dabei sind wir auch ohne Anzug in der Welt des „erwachsenen“ Journalismus immer vorne mit dabei: Wir sitzen in den Jurys bayerischer Schülerzeitungswettbewerbe neben Redakteuren der Süddeutschen Zeitung und der Nürnberger Nachrichten und stehen auf den Medientagen München mit unserem Stand zwischen dem Bayerischen Rundfunk und der Deutschen Journalistenschule. Denn wir wollen zeigen: junger Journalismus ist vieles, aber nicht unprofessionell. Deshalb fördern wir den Erfahrungsaustausch zwischen Jugendmedienmachern und bieten Fortbildungsmöglichkeiten für dich und deine journalistische Arbeit an. Die Junge Presse Bayern setzt sich außerdem für die Interessen junger Medienschaffender und die Anerkennung ihrer Arbeit ein. Auch wenn es einmal unbequem wird, sind wir der richtige Ansprechpartner für dich. Seit über 60 Jahren kämpfen wir gegen Schülerzeitungszensur in Bayern. Medien machen. Medien gestalten. Medien begreifen. All das sind wir – die Junge Presse Bayern.

Das machen wir

Die Junge Presse Bayern ist ein Jugendverband, in dem Jugendliche wirken. Ein Jugendverband, der offen ist für alle, die sich einbringen wollen. Veranstaltungen organisieren, Medienprojekte unterstützen und beraten, Magazine, Flyer, Plakate layouten - Blogs, Podcasts, Websites gestalten - Wettbewerbe erfinden - Medien erleben - Projekte planen - gemeinsam Ideen verwirklichen - voneinander lernen - Wokshops teamen: Das ist die JPB.

Bei den Seminaren sind wir schon bei einem unserer wichtigsten Aufgaben. Egal ob Interviews-, Online- oder Schülerzeitungsseminare - wir haben ein großes Angebot. Neben interessierten Teilnehmern brauchen wir aber natürlich qualifizierte Teamer, die in einem spannenden Seminar, das journalistische Wissen interessant und abwechslungsreich rüber bringen. Du hast so etwas noch nie gemacht? Keine Angst - bei den ersten Seminaren steht dir ein erfahrener Teamer zur Seite. Gemeinsam schafft ihr das mit links. Hast du Lust? Dann melde dich bei bei uns.

Du hast eher Lust dich für die JPB auf die Suche nach spannenden Geschichten zu begeben, interessante Interviews zu führen und viel neues zu entdecken? Bei unserem JPB-Magazin ist jeder willkommen: Du kannst dich um die Finanzierung kümmern, Gewinnspiele organisieren, Texte schreiben, Fotos machen, usw. - schreib einfach eine Mail an uns! Wir warten schon auf dich!

Da wir - wie jeder andere Verein - von der Beteiligung unserer Mitglieder leben, wünschen wir uns euer Engagement. Wir finden für jeden DIE perfekte Aufgabe. Deshalb haben wir die Mailingliste "machmit", die über Projekte, kleinere und größere Aufgaben und Möglichkeiten informiert, bei denen ihr euch einbringen könnt. Aber Achtung: Suchtgefahr! Hast du Lust? Dann schreibe einfach eine Mail an uns. Wir freuen uns auf dich!

Das brauchen wir

  • Mitglieder
  • Förderer


Hier findest Du uns

Junge Presse Bayern e.V.
KunstKulturQuartier, Königstr. 93

90402 Nürnberg

Ansprechpartner
Stephan-Maximilian Albrecht

Tel: 0700-57229376

E-Mail: buero@jpbayern.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Junge Presse Bayern e.V. aus Nürnberg


Junge Presse Bayern e.V.
Ansprechpartner:
Stephan-Maximilian Albrecht

KunstKulturQuartier, Königstr. 93

90402 Nürnberg

Tel: 0700-57229376

Mail:
buero@jpbayern.de
Webseite:
www.jpbayern.de
Spendenquittung: keine Angabe