KIWANIS-Club Bayreuth e.V.


Bindlach, Bayern
Kategorien: Kategorie Kinder Kategorie Jugendliche 
Das sind wir

Die Grundsätze von Kiwanis

Goldene KIWANIS-Regel:

"Do unto others as you would like to have others do unto you."
"Verhalte Dich immer so, wie Du erwartest, dass sich Deine Mitmenschen Dir gegenüber verhalten."

Daneben gibt es sechs weitere Grundsätze:
Den humanen und geistigen Werten den Vorrang vor materiellen Werten geben.

Die Anwendung immer höherer Maßstäbe im sozialen, gesellschaftlichen und beruflichen Leben fördern.

Durch Kiwanisclubs dauernde Freundschaften gewinnen, uneigennützigen Dienst am Nächsten üben und bessere Gemeinschaften bilden.

Im Alltag die Anwendung der "Goldenen Regel" in allen zwischenmenschlichen Beziehungen fördern.

Durch Rat und gutes Beispiel verständnisvollere, aktivere und hilfreichere Mitglieder formen.

Mitarbeiten am Aufbau einer gesunden öffentlichen Meinung, um dadurch Rechtschaffenheit, Gerechtigkeit und Loyalität einem freien Staatswesen gegenüber sowie gute internationale Freundschaften zu fördern.

Das machen wir

KC Bayreuth e. V.

Der Kiwanis-Club Bayreuth wurde am 24. April 1989 im Bayreuther Hotel "Königshof" gegründet. Gründungspräsident wurde Günter Mörlein, Vizepräsident Claus Klier. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten weiterhin Joachim Schneider, Peter Wüllenweber, Wolfgang Storath, Harry Krause, Friedrich Brönner und Hermann Baumann.

Die Organisation des Clubs - also die offizielle Aufnahme in die Kiwanis-Organisation - erfolgte am 9. September 1991. Deshalb werden wir am 17. September 2011 (verbunden mit der Divisionstagung der Division 10) unsere 20-jährige Zugehörigkeit zur Kiwanis-Familie feiern.

Anlässlich der 800-Jahrfeier Bayreuths erhielt unser Club, vertreten von unserem Charterpräsidenten Peter R. Bannert, am 08. Oktober 1994 die Charterurkunde. Durch besonders glückliche Umstände weilte der damals amtierende Kiwanis-Weltpräsident, Ian Perdiau aus Australien in Europa. Er ehrte uns durch seine persönliche Anwesenheit im Schloßhotel Thiergarten und übernahm die offizielle Übergabe der Urkunde.

Zu den Clubabenden treffen sich die Kiwanisfreunde, die überwiegend aus Bayreuth und Umgebung kommen, am zweiten und vierten Montag jeden Monats um 19.30 Uhr im Restaurant lamondi in Bayreuth.

Neben dem obligatorischen gemeinsamen Abendessen, hält während dieser Treffen in der Regel einmal im Monat ein externer Referent oder ein Clubmitglied einen Vortrag über aktuelle gesellschaftlich relevante Themen. Die inhaltliche Auswahl der Referate umspannt so unterschiedliche Themenkomplexe wie Esoterik, kulturanthroposophische Vergleiche, medizinische und juristische Fachreferate, aber auch zum Beispiel praktische Aspekte der Homöopathie oder Geldanlage. Darüber hinaus können bei Bedarf brandaktuelle Sachverhalte flexibel in das Clubprogramm integriert werden.

Umfangreich sind unsere Charityaktionen:
Seit Jahren beteiligt sich der Club mit einer großen Verlosungsaktion, die die wichtigste Einnahmequelle darstellt, am Bayreuther Bürgerfest.
Große Bedeutung hat aber auch das seit 2 Jahren am Kiwanis-Kindertag veranstaltete jährliche Entenrennen auf dem Main sowie regelmäßig stattfindende Benefizkonzerte und Verkauf von Weihnachtsgebäck und Glühwein auf dem Adventsmarkt in Pegnitz. Mit den eingenommenen Geldern hat der Club insbesonderesozial schwache, kinderreiche Familien unterstütztKindern aus sozial schwachen Familien Ferienfreizeiten ermöglichtörtliche Sozialeinrichtungen wie Kindergärten, Heilpädagogisches Zentrum etc. unterstütztAusflüge mit behinderten Menschen finanziert und begleitetdas SOS-Kinderdorf in Immenreuth unterstütztmedizinische Hilfsgüter für Erdbebenopfer in Pakistan gespendetHilfe für Kinder nach der Überschwemmungskatastrophe auf den Philippinen erbrachtPräsident des Clubs ist derzeit Peter Wüllenweber , der 23. Präsident seit 1988. 

Derzeit (Stand Januar 2012) zählt unser Club 25 Mitglieder.


Ein besonderes Highlight in unserem Clubleben bedeutete am 17. Mai 2007 die Charterung des Jugendclubs Bayreuth, den wir als Patenclub begleiten und unterstützen, durch den 2006/2007 amtierenden Weltpräsidenten Nelson Tucker.

Das brauchen wir

  • Förderer
  • Mitglieder


Hier findest Du uns

KIWANIS-Club Bayreuth e.V.
Pferch 4

95463 Bindlach

Ansprechpartner
Dieter Badewitz

Tel: 09208-6774

E-Mail: dieter.badewitz@arcor.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von KIWANIS-Club Bayreuth e.V. aus Bindlach


KIWANIS-Club Bayreuth e.V.
Ansprechpartner:
Dieter Badewitz

Pferch 4

95463 Bindlach

Tel: 09208-6774

Mail:
dieter.badewitz@arcor.de
Webseite:
www.kiwanis-bayreuth.de
Spendenquittung: keine Angabe