Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.
Helfen! Hoffen! Heilen!

Nürnberg, Bayern
Kategorien: Kategorie Gesundheit Kategorie Kinder Kategorie Jugendliche 
Das sind wir

Wie die meisten Elterninitiativen krebskranker Kinder sind auch wir Mitglied im DACHVERBAND Deutsche Leukämie-Forschungshilfe e. V. Bonn.

www.kinderkrebsstiftung.de

Durch unsere Beiträge und Spenden unterstützen wir die Forschung auf dem Gebiet der Krebsbehandlung im Kindesalter. Weiterhin zahlen wir Gelder in einen Sozialfond, die im Bedarfsfall auch unseren Eltern zu Gute kommen.

Wir versichern, dass jede Sachspende und jeder Euro zweckgerichtet verwendet wird. Zwar hat die medizinische Wissenschaft bei der Bekämpfung der Krebserkrankungen beachtliche Fortschritte erreicht; besiegt allerdings ist die Krankheit leider noch nicht! Deshalb gibt es noch immer viel zu tun und wir sind weiterhin auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Das machen wir

Zur Erfüllung unseres satzungsmäßigen Zwecks bietet unsere 
Organisation konkrete Hilfen.

Während der Intensivtherapie auf „Station Regenbogen“:
  • Pädagogische Betreuung der Kinder
  • Unterstützung bedürftiger Familien
  • Elternkaffee in der Elternküche zum Erfahrungsaustausch
  • Töpfern für Eltern im Klinikum
  • Kliniknahe Wohnmöglichkeit in unserer Elternwohnung

Finanzielle Beteiligung an:
  • Ausstattung der Station Regenbogen mit Spielzimmer, Jugendzimme, Elternküche, Dachterasse
  • Bereitstellung von Bastelmaterial, Spielzeug,Kinder-, Jugend- und Sachbücher. Fernseher und Unterhaltungselektronik, CD´s, DVD´s, Ausstattung für die Internetbeschulung u.v.m.
  • Personalkosten wie z. B. für Ärzte, Dokumentationskräfte, Schwestern auf Station, Schwestern für die Ambulanz, Erzieherinnen, Klangschalen-, Musik und Massagetherapeuten - je nach Bedarf
  • Fortbildung des Stationspersonals

Nach dem stationären Aufenthalt der Betroffenen:
  • Kinder und Geschwisterfreizeiten
  • Mal- und Bastelkurse für Kinder im KEKI-Treff
  • Bastel- und Wohlfühlabende für Eltern
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Betreuung verwaister Eltern
  • Vereinseigene Ferienwohnung in Neuhaus/Schliersee


Das brauchen wir

Wie können auch Sie an Krebs erkrankten Kindern helfen?
Falls Sie zum Kampf gegen Krebs bei Kindern beitragen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns unterstützen.

Ideell durch:
Anregungen und Vorschläge für unsere tägliche Arbeit:
Vielleicht kennen Sie
  • neue Therapiemöglichkeiten
  • Ärzte, die uns helfen können
  • Neue Informationsquellen
  • Ähnliche Elternvereinigungen

Durch eigene aktive Mitarbeit im Verein Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Nbg.. Natürlich können Sie sich bei uns näher über die Problematik Krebs im Kindesalter informieren und auch weitergehendes Informationsmaterial über uns erhalten. 

Materiell durch:
  • Fördernde Mitgliedschaft in unserem Verein
  • Geld- und Sachspenden, z. B. über unser Spendenkonto
  • Sponsoring unserer Projekte
  • Spendenveranstaltungen, Aktionen


Hier findest Du uns

Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.
Johannisstr. 40

90419 Nürnberg

Ansprechpartner
Arno Wunderlich

Tel: 09 11/39 09 46
Fax: 09 11/377 82 15

E-Mail: ekk-nbg@ekk-nuernberg.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. aus Nürnberg


Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.
Ansprechpartner:
Arno Wunderlich

Johannisstr. 40

90419 Nürnberg

Tel: 09 11/39 09 46
Fax: 09 11/377 82 15

Mail:
ekk-nbg@ekk-nuernberg.de
Webseite:
www.ekk-nuernberg.de
Spendenquittung: keine Angabe
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren