Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e. V.


Erlangen, Bayern
Kategorien: Kategorie Kinder 
Das sind wir

Die Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e.V. wurde 1983 aus dem Kreise betroffener Eltern gegründet.

Unser Ziel ist es, krebskranken Kindern, die auf der onkologischen Station der Universitätskinderklinik Erlangen behandelt werden und deren Familien in vielfältigster Weise unterstützend unter die Arme zu greifen.

Der Verein setzt sich aus vier Vorständen, ca. 100 Mitgliedern und zwei sozialpädagogischen Mitarbeiterinnen zusammen.
Wir gehören dem Dachverband DLFH (Deutsche Leukämie und Forschungshilfe) an.

Das machen wir

Elternhaus
Wir unterhalten ein Haus schräg gegenüber der Kinderklinik in Erlangen, in welchem sich unser Büro und drei Elternappartements befinden. Dort können Eltern mit längerem Anfahrtsweg während der Therapie ihres Kindes wohnen und müssen somit nicht tagtäglich die Strecke zwischen Klinik und Wohnort zurücklegen.

Neben unserem Elternhaus konnten wir ebenso eine größere Wohnung und eine Gemeinschaftswohnung mit vier Schlafzimmern anmieten.


Kind mit Laptop
Für die onkologische Station der Klinik wurden und werden notwendige Anschaffungen, wie z. B. Spielmaterial, Fernseher/DVD-Geräte/Laptops für jedes Zimmer, Bastelmaterial, Elternliegen, Bettwäsche etc. getätigt.

Um den Eltern einen Rückzugsort zu bieten, haben wir ein Elternzimmer eingerichtet. Dort ist Raum für Gespräche, gemeinsames Essen oder Gruppenaktivitäten.

Damit die Eltern ihren Kindern bei Bedarf auch selbst etwas kochen können, wurde ebenso eine Elternküche eingerichtet.


Infomaterial
Um den Bedarf der Eltern nach Informationen über die Krankheit und deren Behandlung, sowie Bedeutung und Auswirkung der Erkrankung zu decken, wurde eine Elternbibliothek mit vielfältiger Literatur über Krebserkrankungen und Tumore im Kindesalter, Behandlungsmöglichkeiten, Umgang mit Tod und Trauer, Geschwisterproblematik und Erfahrungsberichten eingerichtet.

Bibliothek
Den Eltern stehen in dieser Bibliothek auch eine Reihe Informationen über einzelne Reha-Kliniken für krebskranke Kinder und deren Familien zur Verfügung.

Wichtige Informationsbroschüren, die erste Informationen über die Krankheit und die anstehende Behandlung geben und den Eltern zu Beginn der Therapie geschenkt werden, schaffen wir ebenfalls regelmäßig an.


Finanzielle Unterstützungen
Wir unterstützen einmalig oder laufend Familien, die durch die Erkrankung des Kindes in finanzielle Not geraten sind.


Ferienhaus in Burgwindheim
Wir können betroffenen Familien ein großzügig konzipiertes Ferienhaus in Burgwindheim im Steigerwald zur Verfügung stellen, in denen sich die erkrankten Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern von den behandlungsbedingten Belastungen erholen und etwas zur Ruhe kommen. Die Umgebung bietet den Familien vielfältige Möglichkeiten für Unternehmungen. Die Nähe zu Erlangen stellt insofern einen großen Vorteil dar, dass die Eltern im Notfall innerhalb ca. 1 Stunde in Erlangen in der Kinderklinik sein können.

Sollten Sie Interesse an einem Aufenthalt in unserem Ferienhaus haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Ein einwöchiger Aufenthalt kostet 80,-€, bei kürzeren Aufenthalten berechnen wir pro Nacht 15,-€.


und vieles mehr.

Das brauchen wir

Unser Ziel ist, da zu helfen wo es nötig und wo es möglich ist.
Helfen können wir aber nur, weil uns geholfen wird.

Werden Sie Mitglied bei uns!
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30,-€ pro Jahr, Familien zahlen jährlich 50,-€.
Einmal im Jahr findet satzungsgemäß eine Mitgliederversammlung statt.


Spenden
Unser Ziel, krebskranke Kinder und deren Familien in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen, können wir nur dann verwirklichen, wenn Sie uns durch Ihre Spende helfen!

Sollten Sie eine Spendenquittung benötigen, bitten wir Sie, dies bei der Überweisung zu vermerken und Ihre komplette Anschrift mit anzugeben oder uns telefonisch, per Fax oder Email zu benachrichtigen.


Spendenbox
Sie können in Ihrem Geschäft oder Ihrer Arztpraxis eine Spendenbox zugunsten unserer Einrichtung aufstellen!


Benefizveranstaltung
Sie haben eine tolle Idee für eine Veranstaltung zu unseren Gunsten, dann sprechen Sie uns an.

Hier findest Du uns

Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e. V.
Loschgestraße 4

91054 Erlangen

Ansprechpartner
Jochen Dotterweich

Tel: +49 9131 21930

E-Mail: info@kinder-erlangen.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e. V. aus Erlangen


Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e. V.
Ansprechpartner:
Jochen Dotterweich

Loschgestraße 4

91054 Erlangen

Tel: +49 9131 21930

Mail:
info@kinder-erlangen.de
Webseite:
www.kinder-erlangen.de
Spendenquittung: keine Angabe