Werkraum Karlsruhe e.V.
Träger der freien Jugendhilfe und Träger der außerschulischen Jugendbildung

Karlsruhe, Baden-Württemberg
Kategorien: Kategorie Kunst & Kultur 
Das sind wir

Werkraum Karlsruhe sucht eine veränderte Form von Theater – ein Theater, das alle erreichen kann und das in divergierenden Gesellschaftsräumen vermittelnd wirksam wird.

Die Projekte entstehen durch Kooperationen im öffentlichen Raum in wechselnden Teams aus Menschen unterschiedlicher Länder und Professionen. Einen festen Spielort gibt es nicht. Jedes Projekt hat seinen Ort, und wir finden ihn.

Die Welt wird ein Dorf – aber das Dorf ist multiethnisch, multinational, multireligiös und multikulturell. Es entsteht eine transkulturelle Gesellschaft aus Menschen mit unterschiedlichen biographischen Hintergründen. Dieser schon bestehenden Tatsache Rechnung zu tragen hat sich Werkraum Karlsruhe zum Ziel gemacht.

Das machen wir

Wir suchen eine veränderte Form von Theater – ein Theater, das alle erreichen kann und das sich selbst immer wieder neu organisiert.

Niemand darf an der Entfaltung seiner Fähigkeiten gehindert werden. Mit den Mitteln des Theaters und des Filmes helfen wir Mitspielern wie Zuschauern dieses Grundrecht wahrzunehmen, das jedem genauso zusteht, wie das Recht auf Freiheit und Menschenwürde.

In unserer Arbeit verbinden wir Kultur und Gesellschaft. Wir bringen Künstler mit ganz verschiedenen Lebensbereichen und Milieus in Berührung, so dass Menschen unabhängig von Geschlecht, Alter, Bildung und Herkunft Kultur erleben können.

Unsere Produktionen sind unkonventionell und überraschend. Sie spiegeln die Fragen der Zeit, provozieren, suchen Antworten. Dabei arbeiten wir in wechselnden Teams, selbstbestimmt und eigenverantwortlich. Einen festen Spielort gibt es nicht – wir spielen dort, wo wir gebraucht werden: in Schulen, Kindergärten, Unternehmen, auf Bühnen und Parkplätzen, unter Scheinwerfern oder Sonnenlicht. Jedes Projekt hat seinen Ort, und wir finden ihn – in Karlsruhe oder außerhalb.

Dafür arbeiten wir eng zusammen mit vielen Behörden und Schulen, Kultureinrichtungen und Förderern. Seit 2009 ist Werkraum Karlsruhe Träger der freien Jugendhilfe und der außerschulischen Jugendbildung. Unser Team wächst stetig. Neue Arbeitsbereiche entstehen.

Es bleibt spannend…

Werkraum Karlsruhe bemüht sich stets, nach ökologischen, nachhaltigen und fairen Kriterien zu arbeiten.

Das brauchen wir

Wir schätzen die Vielfalt der Gesellschaft. Jedem Mensch, der zu Werkraum kommt, bieten wir ein Forum, sich auszuprobieren und gemeinsam mit anderen Menschen individuelle und gesellschaftliche Prozesse anzuregen.
Sei mit dabei.

Ehrenamt
Du möchtest dich als Privatperson engagieren? Herzlich willkommen! Als ehrenamtlicher Mitarbeiter/ Mitarbeiterin kannst du dich mit Herzblut in neuen oder altbewährten Arbeitsbereichen ausprobieren und engagieren.

Praktikum
Hier kannst du mit anpacken. Ob in der Theaterpädagogik, beim Film oder in der Regie – du wirst mitarbeiten.
Schluss mit zuschauen und Kaffee bringen. Bei uns darfst du mutig sein und dich ausprobieren.

Arbeitsstunden
Was geschehen ist lassen wir ruhen. Komm vorbei und zeigt dich so wie du sein willst. Ruhig, laut, motiviert, zurückhaltend, fröhlich, traurig. Wir unterstützen dich. Und du kannst uns unterstützen.
Nimm das Telefon in die Hand und ruf an.

Freiberufliche Mitarbeiter
Bei uns hast du die Möglichkeit, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Unsere Projekte entstehen aus den Erfahrungen, Interessen und Fähigkeiten unserer Mitarbeiter. Engagement, Wertschätzung gegenüber allen Menschen, Teamfähigkeit und Können sind die Basis für gemeinschaftliches Handeln.
Ist das dein Ding? Dann komm vorbei und wir lernen uns kennen.


Mit Ihrem Geld und Engagement bringen Sie Ideen auf den Weg.
Lassen wir gemeinsam Neues entstehen.

Werkraum Karlsruhe macht Theater für alle. Lassen Sie sich einladen. Springen Sie mit ins Boot und treiben Sie mit uns den gesellschaftlichen Wandel voran. Wertschätzung, Chancengleichheit und Verantwortung. Das schafft Vertrauen.

Wir sind begeistert! Jedes Jahr neu. Stiftern, Spendern und Sponsoren – Ihnen ist es zu verdanken, dass unser Engagement stetig wächst. Jeder gibt, was er erübrigen möchte. Auch der kleinste Beitrag zählt.
Gemeinsam schaffen wir Großes.

Firmen
Ob als Sachspende, Geldspende oder Sponsoring. Sie haben vielfältige Möglichkeiten. Nutzen Sie einen persönlichen Anlass, ein Jubiläum oder eine besondere Firmenaktion für eine Spendeninitiative. Ihr Engagement kommt an.

Privatpersonen
Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, innovative Projekte zu realisieren. Bestimmen Sie selbst über Ihr Vermögen. Setzen Sie Ihren Nachlass für Projekte ein, die Ihnen am Herzen liegen.

Stiftungen und Institutionen
Lernen Sie unser Team und unsere Arbeit kennen. Sie werden sehen. Schnell ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Alle Beiträge sind steuerlich absetzbar.
Wir stellen Spendenbescheinigungen aus.

Hier findest Du uns

Werkraum Karlsruhe e.V.
Marienstraße 11

76137 Karlsruhe

Ansprechpartner
Sarah Habitzreither

Tel: 0721 – 56841030
Fax: 0721 – 56841034

E-Mail: info@werkraum-karlsruhe.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Werkraum Karlsruhe e.V. aus Karlsruhe


Werkraum Karlsruhe e.V.
Ansprechpartner:
Sarah Habitzreither

Marienstraße 11

76137 Karlsruhe

Tel: 0721 – 56841030
Fax: 0721 – 56841034

Mail:
info@werkraum-karlsruhe.de
Webseite:
www.werkraum-ev.de
Spendenquittung: keine Angabe