Ev. Familienbildungsstätte


Wolfsburg, Niedersachsen
Kategorien: Kategorie Kinder Kategorie Jugendliche 
Das sind wir

Steckbrief der Fabi:
  • Gegründet: 1969
  • Träger: Ev.-luth. Kirchenkreis Wolfsburg
  • seit 1.1.2013 Ev.-luth. Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen

Auftrag:
Begegnung, Begleitung, Beratung, 
Bildung zu Themen aus Gesellschaft,
Familie, Erziehung, Gesundheit und
Freizeit

Finanzierung:
Teilnahmegebühren, Landeskirche, Land Niedersachsen (§ 16 SGB VIII), Stadt Wolfsburg, Spenden, EEB Niedersachsen, Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen. Die Finanzierung ist nicht gesichert.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:
  • ca. 180 Honorarkräfte und ehrenamtlich Tätige
  • zeitweise Beschäftigte auf Grund von Sondermaßnahmen 
  • 2,5 hauptamtliche pädagogische Stellen
  • 1 ½ Verwaltungsstellen für

ca. 13.500 TeilnehmerInnen pro Jahr und
ca. 13.000 Unterrichtsstunden pro Jahr

Zielgruppen:
  • Frauen, Männer und Kinder aller Altersgruppen in der Vielfalt heutiger Familien- und Lebensformen
  • Fachkräfte aus pädagogischen und psychosozialen Arbeitsfeldern 

Die Fabi fragt nicht nach der Herkunft, Zugehörigkeit zu einer Religion, Kultur oder Nationalität, nach einem Schulabschluss oder dem Einkommen.

Das machen wir

Ev. Familienbildung bedeutet: Sich in gegenseitiger Achtung miteinander entwickeln. Die Arbeit der Fabi orientiert sich an den Bedürfnissen von Menschen in ihren unterschiedlichen Lebensformen und Lebenswelten. Alle Menschen erleben es als eine Stärkung ihrer Lebenskraft, wenn sie in ihrer Einmaligkeit - mit all ihren Stärken und Schwächen - und in ihrer Würde anerkannt werden. Als Christen glauben wir an die liebende Zuwendung Gottes, die allen Menschen gilt. Auf dieser Grundüberzeugung beruhen Werte wie Achtung, Toleranz, Vertrauen und Gemeinschaft, die unser Handeln leiten.

Das brauchen wir

Sie sind der Meinung, dass Familienbildung Unterstützung braucht und dass die Fabi eine wichtige Einrichtung für die Menschen in Wolfsburg und Umgebung ist? Wir auch!

Werden Sie Mitglied im Förderverein und werden Sie bei uns aktiv, gerne auch einmalig oder nur für eine gewisse Zeit! Gemeinsam engagieren macht Spaß und bringt Erfolg.

Der Förderverein ist aktiv

  • durch Cafébetrieb bei diversen Veranstaltungen, 
  • z.B. den Luftsprüngen – Kinderfest am Schillerteich
  • durch Aktionen wie Knusperweihnacht, Flohmarkt, Tombola, usw.
  • durch Ideen und finanzielle Unterstützung
  • durch finanzielle Hilfen, damit Fabi-Kurse für alle Menschen offen stehen

… und wir freuen uns über Ihre Anregungen und Ideen …


Zurzeit hat der Verein über 50 Mitglieder, der Beitrag beträgt überschaubare 20 Euro pro Jahr.

Wir freuen uns auch sehr über Spenden

Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt. Bei Spenden bis 200,- Euro reicht bereits die Einzahlungsquittung als Beleg, auf Wunsch erhalten Sie jedoch immer eine Spendenquittung. Hier erhalten Sie den Mitgliedsantrag.

Hier findest Du uns

Ev. Familienbildungsstätte
An der Christuskirche 3a

38440 Wolfsburg

Ansprechpartner
Karsten Piehl

Tel: 0 53 61 / 89 333-10
Fax: 0 53 61 / 89 333-28

E-Mail: info@fabi-wolfsburg.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Ev. Familienbildungsstätte aus Wolfsburg


Ev. Familienbildungsstätte
Ansprechpartner:
Karsten Piehl

An der Christuskirche 3a

38440 Wolfsburg

Tel: 0 53 61 / 89 333-10
Fax: 0 53 61 / 89 333-28

Mail:
info@fabi-wolfsburg.de
Webseite:
www.fabi-wolfsburg.de
Spendenquittung: keine Angabe