miteinanderleben e.V.


Pforzheim, Baden-Württemberg
Kategorien: Kategorie Integration Kategorie Jugendliche Kategorie Menschen mit Behinderung 
Das sind wir

Wir sind eine soziale, gemeinnützige Einrichtung, die sich für die Integration von Menschen mit Benachteiligung einsetzt. Gerne geben wir Ihnen nähere Auskunft über unsere Arbeit oder beraten Sie unverbindlich.

Vielfältig, sozial engagiert in der Region!
Ziel unserer Einrichtung ist: Die Förderung der Integration von Menschen mit Behinderung oder besonderen Förderbedürfnissen.

Dabei gelten für uns folgende Prinzipien:
Die Wertschätzung des Menschen steht an erster Stelle. Dabei geben wir soviel Hilfe wie nötig, nicht so viel Hilfe wie möglich. D.h. es ist immer eine maßgebliche Beteiligung gegeben, um die Selbstverantwortung zu fördern und eine größtmögliche Eigenständigkeit zu erreichen. Mit einem ganzheitlichen Ansatz suchen wir nach der passenden Unterstützung und dem passenden Angebot.

Als regional verankerter und verlässlicher Partner engagieren wir uns in:
  • der Behindertenhilfe,
  • der Jugendsozialarbeit
  • der Arbeit mit Migranten und
  • der Arbeit mit Ehrenamtlichen.

Mit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen wir uns für die Belange unserer Menschen ein. In unserem Verständnis von Sozialer Arbeit steht Qualität und stetige Weiterentwicklung ganz oben. Wir möchten Angebote machen, die sich in Bezug auf die gesellschaftspolitischen Erfordernisse, an den Bedürfnissen unserer Jugendlichen und jungen Erwachsenen orientieren.

Das machen wir

Bei unseren Angeboten haben wir verschiedene Schwerpunkte. Sowohl im Bereich der Behindertenarbeit, in der Arbeit mit Migranten, als auch in der Jugendsozialarbeit können wir auf gewachsene und gute Angebote zurückblicken, die in der Zukunft ausgebaut und weiterentwickelt werden.

Wir stellen uns gern neuen Herausforderungen.

ANGEBOTE FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG
Unser Engagement gründet sich dabei insbesondere darauf, dass Menschen mit Behinderung nicht immer auf umfängliche Versorgung und Betreuung angewiesen sind, sondern bei entsprechender Unterstützung und Förderung ihrer eigenen Fähigkeiten durchaus weitgehend selbständig leben lernen können. Dies muss früh angebahnt werden, beispielsweise bereits in der Schule. Eltern und Lehrkräfte benötigen dazu unsere Unterstützung, ebenso wie die betroffenen Menschen selbst. Wir können mit unseren Angeboten diese Unterstützung bieten.
  • Ambulant Betreutes Wohnen
  • Ambulantes Wohntraining
  • Integrationsbegleitung von Menschen mit Behinderung
  • Begleitung von Schülern mit autistischer Störung (BeSaS)
  • Schulbegleitung an der Gustav-Heinemann-Schule und der Schule am Winterrain
  • Erweiterte Entwicklungsförderung in Form von Nachmittagsbetreuung (EEF )
  • Betreutes Wohnen in Familien
  • Kurzzeitunterbringung


ANGEBOTE FÜR JUGENDLICHE
Unsere Beratungsangebote für Jugendliche sind vor allem im Bereich Übergang Schule-Beruf angesiedelt. Im Rahmen der Schulsozialarbeit, der Jugendberufshilfe und des Jobcoaching unterstützen wir die Jugendlichen
  • in der Schule
  • bei der individuellen Lebensplanung
  • und im Berufwahlprozess

um gemeinsame Zielperspektiven zu entwickeln und voran zu bringen.

Mit der Mobilen Jugendarbeit Mühlacker bieten wir ein niederschwelliges Angebot für alle Jugendlichen die Hilfe und Unterstützung brauchen. Im Rahmen der aufsuchenden Arbeit stellen die Sozialpädagoginnen Kontakte her und sind während der flexiblen Öffnungszeiten in der Bahnhofstraße 62 in Mühlacker anzutreffen.
  • Schulsozialarbeit
  • Jugendberufshilfe
  • Jobcoaching für Auszubildende + Projekt CARPO
  • Mobile Jugendarbeit Mühlacker
  • Azubicoaching an Berufsschulen
  • SOBIT – für junge Spätaussiedler
  • Offene Jugendarbeit
  • Lokale Bildungspartnerschaften



ANGEBOTE FÜR MIGRANTEN
Menschen aus dem Ausland finden bei miteinanderleben e.V. immer kompetente Ansprechpartner, seien es Flüchtlinge in der Asylberatung oder seien es Ausländer, die für immer in Deutschland bleiben werden in der Migrationserstberatung. Außerdem bieten wir für junge Spätaussiedler Unterstützung auf dem Weg in die Integration an. Selbst wenn sich Menschen entschließen wieder in ihr Heimatland zurück zu kehren, können wir sie in der Rückkehrberatung bei den Vorbereitungen unterstützen. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne mit weiteren Informationen weiter.
  • Fachdienst für Flüchtlinge
  • Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer
  • Rückkehrberatung



ANGEBOTE FÜR EHRENAMTLICHE
Seit Januar 2007 ist der Verein miteinanderleben mit dem Freiwilligenbüro in Mühlacker Ihr Ansprechpartner, wenn Sie sich ehrenamtlich für und mit Menschen engagieren möchten. 2009 konnte das Angebot erweitert werden und bietet nun als Freiwilligenagentur Mühlacker/ östlicher Enzkreis Service rund ums Ehrenamt.

Was bietet die Freiwilligenagentur:
  • Wir suchen und beraten Freiwillige und passende Einsatzstellen.
  • Wir organisieren und bieten Entwicklungsmöglichkeiten im Ehrenamt an.
  • Wir begleiten sie im Ehrenamt und halten - wenn gewünscht - den Kontakt zu Ihnen.
  • Wir vermitteln, beraten und suchen gemeinsam nach Lösungen, wenn es zwischen dem Ehrenamtlichen und der Einsatzstelle Konflikte gibt.
  • Wir engagieren uns für sie in Netzwerken und in der Öffentlichkeit, um zu informieren und Mitstreiter für die Sache zu gewinnen.


Das brauchen wir

Spenden
Sie können uns auch gerne mit Spenden unterstützen.

Nach Spendeneingang erhalten Sie eine Spendenquittung. Schicken Sie uns dazu bitte Ihre persönlichen Kontaktdaten.

Hier findest Du uns

miteinanderleben e.V.
Kronprinzenstrasse 70

75177 Pforzheim

Ansprechpartner
Katja Kreeb

Tel: 0 7231 58902 0
Fax: 07231 58902 111

E-Mail: info@miteinanderleben.com



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von miteinanderleben e.V. aus Pforzheim


miteinanderleben e.V.
Ansprechpartner:
Katja Kreeb

Kronprinzenstrasse 70

75177 Pforzheim

Tel: 0 7231 58902 0
Fax: 07231 58902 111

Mail:
info@miteinanderleben.com
Webseite:
www.miteinanderleben.com
Spendenquittung: keine Angabe
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren