Ärzte ohne Grenzen e. V.


Berlin, Berlin
Kategorien: Kategorie Gesundheit Kategorie Integration Kategorie Kinder Kategorie Menschenrechte Kategorie Obdachlos Kategorie Gewaltopfer Kategorie Jugendliche Kategorie Menschen mit Behinderung Kategorie Seelsorge Kategorie Ernährung 
Das sind wir

Die deutsche Sektion von Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen wurde 1993 als gemeinnütziger Verein gegründet. Als Teil des internationalen Netzwerkes verfolgt sie das Ziel, Menschen in Not ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, religiösen oder politischen Überzeugung medizinisch zu helfen und zugleich öffentlich auf ihre Lage aufmerksam zu machen. Das Netzwerk von Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen setzt sich aus 23 Mitgliedsverbänden zusammen. 19 von ihnen tragen als Sektionen Verantwortung für die Steuerung des Netzwerks, das in rund 70 Ländern weltweit humanitäre Hilfe leistet.

Die deutsche Sektion ist auch Teil des operationalen Zentrums Amsterdam (OCA). Dieses ist eines von fünf operationalen Zentren, in denen die Sektionen des internationalen Netzwerks zusammenarbeiten.

Die deutsche Sektion beteiligt sich an den Hilfseinsätzen des internationalen Netzwerks auf vielfältige Weise. Sie stellt qualifiziertes Personal ein, wirbt Spenden und andere Gelder ein und informiert die Öffentlichkeit über die Aktivitäten der Organisation. Zudem betreut die Sektion Projekte in Einsatzländern.

Das machen wir

Ärzte ohne Grenzen leistet medizinische Hilfe in Ländern, in denen das Überleben von Menschen durch Konflikte, Epidemien oder natürliche Katastrophen gefährdet ist. Je nach Bedarf leisten wir Basismedizin oder chirurgische Nothilfe, bekämpfen Epidemien, führen Impfkampagnen durch, betreiben Ernährungszentren, konzentrieren uns auf die Mutter-Kind-Versorgung, bieten psychologische Hilfe an oder bilden lokale Mitarbeiter fort. Zudem behandeln wir Infektionskrankheiten wie HIV/Aids, Tuberkulose oder Kala Azar.

Obwohl Ärzte ohne Grenzen vorrangig medizinisch arbeitet, sorgen wir auch für sauberes Trinkwasser, Nahrungsmittel, Unterkünfte oder allgemeine Hilfsgüter, wenn Menschen dies zum Überleben benötigen.

Das brauchen wir

Helfen Sie uns, Leben zu retten. Ärzte ohne Grenzen leistet medizinische Nothilfe, wenn in Kriegsgebieten oder nach Naturkatastrophen das Leben vieler Menschen bedroht ist - ohne nach Herkunft, Religion oder politischer Überzeugung zu fragen. Tag für Tag versorgen unsere Mitarbeiter Tausende Patienten. Dafür benötigen wir Ihre Spende.

Hier findest Du uns

Ärzte ohne Grenzen e. V.
Am Köllnischen Park 1

10179 Berlin

Ansprechpartner
Kattrin Lempp

Tel: +49 (30) 700 130 - 0
Fax: +49 (30) 700 130 - 340

E-Mail: office@berlin.msf.org



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Ärzte ohne Grenzen e. V. aus Berlin


Ärzte ohne Grenzen e. V.
Ansprechpartner:
Kattrin Lempp

Am Köllnischen Park 1

10179 Berlin

Tel: +49 (30) 700 130 - 0
Fax: +49 (30) 700 130 - 340

Mail:
office@berlin.msf.org
Webseite:
www.aerzte-ohne-grenzen.de
Spendenquittung: keine Angabe