Kaiserschnittstelle e.V.


Hannover, Niedersachsen
Kategorien: Kategorie Gesundheit Kategorie Kinder Kategorie Seelsorge 
Das sind wir

Frauen haben nach einem Kaiserschnitt oft das Bedürfnis nach einer individuellen und umfassenderen Behandlung, da die aus dem Eingriff resultierenden Folgen weit über den chirurgischen Eingriff hinaus gehen.

Mütter, die eine Sectio hatten, haben oft mit größeren psychischen Belastungen und körperlichen Einschränkungen zu kämpfen als andere junge Mütter. Auch das häufige Unverständnis des Umfeldes für die Situation der Frau macht Ihnen zu schaffen. Das wissen wir aus eigener und aus der Erfahrung unserer Patientinnen.

Aus diesem Grund war es uns ein Anliegen, ein Netzwerk, eine „Schnittstelle“ von Fachleuten verschiedener Fachrichtungen aufzubauen. So haben betroffene Frauen eine zentrale Anlaufstelle und können nach ihrem individuellen Bedürfnis Ansprechpartner finden.

Zusätzlich möchten wir das Thema Kaiserschnitt thematisieren und mit Vorträgen und Fortbildungen für Fachleute auf evtl. auftretende Probleme nach einem Kaiserschnitt aufmerksam machen.

Das machen wir

Unser Ziel ist es, Frauen nach oder vor einem Kaiserschnitt zu begleiten und ihnen spezielle Hilfen anzubieten. Diese reichen von körperlichen Therapien wie Narbenentstörung bis zu psychischen Hilfen nach traumatisch erlebter Entbindung.

Auch für Babys und Väter bieten wir Möglichkeiten.

Wir haben für die Region Hannover ein Kompetenzteam gebildet, das sich aus unterschiedlichen Berufsgruppen zusammensetzt.

Uns allen liegt das Thema Kaiserschnitt am Herzen, deshalb stehen wir im ständigen Austausch und bilden uns gemeinsam fort.

  • Sprechstunde
  • Einzelgespräche
  • Beratung vor einem Kaiserschnitt
  • Selbsthilfegruppe
  • Kaiserschnitt-Gesprächskreis
  • Narbensprechstunde
  • Babysprechstunde
  • Vorträge und Fortbildungen


Das brauchen wir



Hier findest Du uns

Kaiserschnittstelle e.V.
Schwarzer Bär 2

30449 Hannover

Ansprechpartner
Ursula Hedermann

Tel: (05 11) 8982189

E-Mail: mail@kaiserschnittstelle.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um gro&e Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Kaiserschnittstelle e.V. aus Hannover


Kaiserschnittstelle e.V.
Ansprechpartner:
Ursula Hedermann

Schwarzer Bär 2

30449 Hannover

Tel: (05 11) 8982189

Mail:
mail@kaiserschnittstelle.de
Webseite:
www.kaiserschnittstelle.de
Spendenquittung: keine Angabe
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren