Weinerei
Die Weinerei

Nürnberg, Bayern
Kategorien: Kategorie Bildung Kategorie Kunst & Kultur 
Das sind wir

ie Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in Europa e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Projekte junger europäischer Künstler zu unterstützen, die über das Medium Kunst einen Beitrag zur Völkerverständigung in Europa leisten. Umgesetzt wird unser Anliegen insbesondere durch:
  • Unterhaltung einer Begegnungsstätte für junge Künstler (Weinerei)
  • Förderung von Modellprojekten
  • Organisation und Durchführung von Ausstellungen/Projekten
  • Zusammenarbeit mit Interessensgemeinschaften ähnlicher Zielsetzung
  • Präsentation zeitgenössischer Kunst verschiedener Regionen Europas
Die Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in Europa e.V. wurde vom Zentralfinanzamt Nürnberg als gemeinnützig anerkannt, Zuwendungen können steuerlich geltend gemacht werden.

Mehr Informationen über den Verein und seine Projekte finden Sie demnächst an dieser Stelle.

Das machen wir

Die Weinerei
Unser offenes Wohnzimmer

Die Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in Europa e.V. startete das Projekt „Weinerei“ im März 2002. Es war Anfangs als offenes und gemütliches Wohnzimmer für unsere Freunde und deren Freunde gedacht, mit gutem Wein und in netter Atmosphäre.
Die Weinerei entwickelte sich schnell weiter und wurde ein Forum für Künstler, Aktive und Kreative, die sich und ihre Kunst präsentieren können. Es wurde Platz geschaffen, um Ausstellungen zu ermöglichen, Lesungen, Konzerte, DJ- und Filmabende zu veranstalten und um experimentellen Projekten den nötigen Raum zu geben. Alles was neu, frisch, gut und interessant ist, soll sich in der Weinerei ausprobieren können und alle, die Freude daran haben, sind herzlich Willkommen, mit uns den Abend zu genießen.

Die Weinerei ist bei all der Offenheit und all den Angeboten jedoch keine Kneipe und kein Gastronomiebetrieb. Es gibt kein Personal (nur ehrenamtliche Mitglieder und aktive Helfer). Es gibt keine Karte, somit keine festen Preise und auch keinen Eintritt. Schließlich verfolgen wir als gemeinnütziger Verein keine kommerziellen Interessen. Der Ort und der Wein werden von uns zur Verfügung gestellt. An unserer Theke “mietet” man sich für zwei Euro ein leeres Glas und bedient sich selbst aus einem Sortiment ausgewählter Weine. Natürlich hat auch die Weinerei ihre Rechnungen zu bezahlen und um das Geld dafür aufzubringen bitten wir jeden Gast für den Wein, den Abend, die Ausstellung, die Musik, kurz für das ganze Dargebotene oder Erlebte zu spenden und dadurch das Weiterbestehen der Weinerei zu sichern. Wie hoch die Spende ist, bleibt selbstverständlich dem Gast überlassen.

Bis zum Sommer 2004 war die Weinerei in der ehemaligen Bayerischen Metallwarenfabrik in der Nürnberger Steinstraße (im altehrwürdigen Stadtteil Johannis) beheimatet. Nach einem Umzug hat die Weinerei nun eine zentrale Lage in direkter Nähe zur Nürnberger Altstadt, am Prinzregentenufer an der Wöhrder Wiese.

Geöffnet ist jeweils freitags und samstags ab 21 Uhr und zu besonderen Veranstaltungen die wir auf unserer Webseite und im Newsletter bekannt geben.

Das brauchen wir

Werden Sie Förderer der Weinerei!
Die Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in Europa e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich und seine Projekte ausschließlich durch Spenden finanziert. Gleichwohl die Mitglieder allesamt ehrenamtlich arbeiten ist es uns nur durch die Unterstützung unserer Förderer möglich, Projekte wie die Weinerei dauerhaft erfolgreich fortzuführen.

Nachdem unsere Projekte bislang überwiegend von öffentlichen Einrichtungen gefördert wurden – ein Dank vor allem an die Stadt Nürnberg, als auch an die “Deutsche Agentur für Jugend” im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend – macht der zunehmende Erfolg es unverzichtbar, auch in der Privatwirtschaft und bei Einzelspendern um Unterstützung des Projekts zu bitten.

Wir stellen Förderern unserer Projekte Gegenleistungen zur Verfügung, die es Ihnen noch interessanter machen, uns zu unterstützen. Zudem erhalten Sie automatisch eine Bestätigung über Zuwendungen, die Sie steuerlich geltend machen können.

Sprechen Sie uns an wenn Sie Interesse daran haben, sich als Förderer der Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in Europa e.V. und der Weinerei zu präsentieren! Wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf.

Hier findest Du uns

Weinerei
Königstraße
Ostermayr Passage
90402 Nürnberg

Ansprechpartner
Ulrich Schultze

E-Mail: info@weinerei.de



Logo von Weinerei aus Nürnberg


Weinerei
Ansprechpartner:
Ulrich Schultze

Königstraße
Ostermayr Passage
90402 Nürnberg

Mail:
info@weinerei.de
Webseite:
www.weinerei.de/
zu Twitter
zu YouTube
Spendenquittung: nein